Für jede Jahreszeit der richtige Grill

Für jede Jahreszeit der richtige Grill
5 (100%) 3 votes

Es gehört einfach zu einem perfekten Sommer dazu. Sobald sich die ersten wärmenden Sonnenstrahlen über den deutschen Gärten ausbreiten, beginnen sich hinter den Häusern Rauchwolken zu bilden und es beginnt nach köstlichem Grillfleisch (oder Grillgemüse) zu riechen. Für viele sind Sommer und Frühling aus genau diesem Grund die schönsten Jahreszeiten. So gut wieder jeder grillt gerne. Von Texas bis nach Ibbenbüren. Dafür wurden mittlerweile verschiedenste Grills entwickelt, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Manche sind mit sogenannten Smokern ausgestattet und andere wiederum verfügen über viele integrierte Funktionen, die beispielsweise beim Schneiden von Gemüse vorteilhaft sind.

Grillen im Winter – Kein Problem

Draußen ist es eiskalt oder es regnet. Aber dennoch hat man unheimlich Lust zu grillen. Einen leckeren Burger oder eine saftige Krakauer? Mit sogenannten Kontaktgrills können Sie auch bei schlechtem oder kaltem Wetter grillen, ohne zu frieren. Das funktioniert im Innenbereich genauso gut wie im Außenbereich, z.B. auf dem Balkon, auf dem kein normales Grillen erlaubt ist. Kontaktgrills erinnern an die bekannten Sandwichmaker. Zwei Kontaktflächen ermöglichen ein gleichmäßiges Braten des Fleisches von beiden Seiten. Es wird kein Grillanzünder benötigt und auch Asche als Abfallprodukt wird vermieden. Auch das nervige anzünden eines Grills fällt mit einem Kontaktgrill weg. Die Gefahr mit glühender Kohle Schaden anzurichten, wird dadurch ausgeschlossen.

Für welches Modell sollte ich mich entscheiden?

Es gibt viele verschiedene Arten von Kontaktgrills. Wer sich also für ein solches Gerät interessiert, sollte sich vorher ausführlich im Internet über die verschiedenen Modelle informieren. Einige Grills benötigen z.B. Öl, andere nicht. Einige Modelle haben auch die Möglichkeit, die Kontaktplatten zu wechseln. Dadurch ist es möglich, sowohl traditionelle Sandwiches wie auf einem Sandwich-Macher als auch Fleisch zuzubereiten. Hinsichtlich der Gerichte die sich mit einem Kontaktgrill zubereiten lassen, sind dem leidenschaftlichen Grillmeister absolut keine Grenzen gesetzt.

Kontaktgrills werden inzwischen von zahlreichen Herstellern angeboten. Hier finden Sie einige wertvolle Informationen unter https://www.kontaktgrill-testberichte.de/was-ist-ein-kontaktgrill.html. Sowohl bekannte als auch weniger bekannte Marken haben Produkte auf den Markt gebracht. Wer durch den Dschungel dieser Grills blicken möchte, sollte sich vorab ausführlich über die Vor- und Nachteile der einzelnen Kontaktgrills informieren. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist mit einem Kontaktgrilltest. Denn erst im direkten Vergleich zeigen sich die Vor- und Nachteile und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Sobald alle diese Fragen geklärt sind, wünschen wir Ihnen ein gemütliches Barbecue in den eigenen vier Wänden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.