Eine Datenschutzzentrale für mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause

Eine Datenschutzzentrale für mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause
5 (100%) 1 vote

Unser Tagesablauf muss heute gut durchdacht sein: Der Alltag ist hektisch und oftmals mit Stress verbunden. Umso wichtiger sind die Ruhephasen zuhause, die durch nichts gestört werden sollten. Vor allem nicht durch unerwünschte Anrufer. Werden Sie auch von lästigen Ping-Calls, Werbeagenturen oder Krankenkassen-Beratern auf Ihrem Haustelefon belästigt?
Trotz des geltenden Werbe-Anruf-Verbotes setzen sich viele Institutionen darüber hinweg und rufen tagtäglich hunderte von Menschen zu Hause auf Ihren Haustelefonen an. Um sich vor solchen Anrufen zu schützen und um diesen ein Ende zu setzen, empfehlen wir eine Datenschutzzentrale, die sämtliche Anrufe überprüft und auch rechtlich gegen die Störenfriede vorgeht.

Gefahren aus dem Ausland

Fast jeder kennt Sie mittlerweile: Ping-Calls aus dem Ausland sind eine gemeine Masche, um durch Ihren Rückruf Geld zu verdienen. Das Telefon klingelt wenige Sekunden, damit Sie nicht den Anruf annehmen können und daraufhin zurückrufen. Solche Anrufe erfolgen in der Regel mehrmals am Tag, was einen schon mal in den Wahnsinn treiben kann. Die Frage, woher die unerwünschten Anrufer die Haustelefonnummer haben, können wir nicht beantworten, aber wir versichern Ihnen: eine Datenschutzzentrale als vertrauenswürdiger Partner kann Sie vor weiteren Anrufen schützen.

Werbeanrufe trotz des Werbe-Anruf-Verbotes

Einige Menschen schrecken vor nichts zurück – schon gar nicht vor Ihrer Privatsphäre. Verkäufer und andere werbende rufen oftmals wahllos Nummern aus dem Telefonbuch an und verstoßen gegen das Werbe-Anruf-Verbot. Falls Ihre Telefonnummer durch eine Datenschutzlücke oder aus eigenem Verschulden an Dritte weitergeleitet wird oder wurde, können Dienstleister im Internet in Zukunft Abhilfe schaffen.

Wie Sie sich vor unerwünschten Anrufen schützen können

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Hausnummer anderen gegenüber und lassen Sie im Extremfall Ihre Telefonnummer aus dem Telefonbuch entfernen. Eine Datenschutzzentrale kann Ihre Haustelefonnummer schützen, wenn Sie bei einem Dienstleister anmelden und von dem Service profitieren.
Falls sich trotz unserer Schutzmaßnahmen Menschen unberechtigterweise bei Ihnen auf dem Haustelefon melden, gehen Datenschutzzentralen rechtlich gegen solche Anrufer vor, um Ihnen  endlich Sicherheit und Ruhe in Ihrem Zuhause zu ermöglichen.

Schutz vor Lügnern und Betrügern

Datenschutzzentralen unterstützen Sie auch auf rechtlichem Wege, wenn Sie diesen gegenüber den  Verdacht äußern, von einem Anrufer betrogen zu werden. Geben Sie einem Dienstleister Ihrer Wahl  Bescheid und dieser kümmert sich um den Rest, damit Sie sich entspannen können.

Auch Schutz für das Handy und den Briefkasten

Neben dem Angebot, Ihre Privatsphäre in Ihrem Zuhause zu schützen, kümmern sich manche  Datenschutzzentralen auch um Mobilfunk-Nummern und Ihren Briefkasten: Schluss mit unerwünschter Werbung! Lassen Sie dabei helfen die Kontrolle über Ihr Telefon zurückzuerlangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.